GEOPATHOGENISCHER STRESS UND GEOPATHOGENISCHE STRAHLUNG



Durch all die schädlichen EMR-Strahlungen, die intensiv durch uns gehen, haben wir einen sehr schädlichen EINFLUSS AUF UNSERE TÄGLICHE GESUNDHEIT, in unseren Wohnungen, Häusern und Geschäftsräumen. Die GEOPATHOGENE STRAHLUNG ist tatsächlich vorhanden und ist GESUNDHEITSCHÄDLICH! Im Falle längerer Aussetzung, HAT SIE DIE GLEICHE SCHÄDLICHE BIOLOGISCHE AUSWIRKUNG WIE DIE TECHNISCHE STRAHLUNG UND KANN DAS IMMUNSYSTEM SCHWÄCHEN, SOWIE DAS RISIKO VON KREBS UND ANDEREN CHRONISCHEN KRANKHEITEN.
Sie sind schon eine lange Zeit um uns gewesen, und stellen eine große Bedrohung für die menschliche Gesundheit in der NACHT dar, im Falle, dass Ihr Bett an einem SCHLECHTEN PLATZ gestellt steht!

Es gibt etwa 200 Arten von nichtionisierender Strahlung. Diese sind in der Tat elektromagnetische Schwingungen, die entweder in den Tiefen der Erdkruste oder im Universum auftreten. Die Literatur erklärt, dass es für den menschlichen Organismus drei Arten von geopathogener Strahlung gibt, die am schädlichsten sind – die Hartman STRAHLUNG, die Curry STRAHLUNG und die Strahlung von ERDVERLEGTEN WASSERSTRÖMUNGEN.
Die Hartman
Strahlung ist die Strahlung, die tief in der Erdkruste vorkommt und sich in Form eines Netzwerks ausbreitet. Der deutsche Arzt Dr. Ernest Hartmann entdeckte im Jahre 1951 ein Netzwerk, das die ganze Erde bedeckt. So bekam das Netzwerk seinen Namen. Die Netzleitungen sind jeweils auf 2 m von NORDEN NACH SÜDEN gestreckt und 2,5 m von OSTEN NACH WESTEN. Orte, an denen diese Linien sich schneiden, werden die Hartmann - Knoten genannt!
Im Idealfall sollte das Bett zwischen den beiden Linien platziert werden, um ihre schädlichen Auswirkungen zu vermeiden und unter allen Umständen die verheerenden Auswirkungen von Hartman Knoten zu vermeiden.

Die ideale Positionierung des Bettes erschwert zusätzlich die CURRY STRAHLUNG, die das Hartman Netzwerk in einem Winkel von 45 Grad schneidet.
Dieses Netzwerk wurde auch vom Arzt Dr. Manfred Curry enthüllt. Die Leitungen dieses Netzes erstrecken sich diagonal zu Hartman´s Netzwerk. Der Abstand zwischen den Linien des Netzes auf der Erde liegt bei 3,5 m. Die Schnittpunkte dieser Linien sind Curry´s Knoten genannt.
DIE STRAHLUNG VON UNTERIRDISCHEN WASSERSTRÖMEN sind das Ergebnis von Schwingungen, die durch Hochgeschwindigkeits-Schwingungen von unterirdischen Wasserströmen, Öl oder Gas, dessen Geschwindigkeit bei 15L pro Sekunde liegt, gebildet werden.
Dies sind elektromagnetische Schwingungen, die eine Störung der Polarisation in menschlichen Organen verursachen und IHREN ORGANISMUS DAZU ZWINGEN, ENORME ENERGIE AUFZUWENDEN, UM SICH ZU VERTEIDIGEN!



WAS HABEN DIE WISSENSCHAFTLICHEN UND MEDIZINISCHEN KREISE ZU SAGEN?


Über die zerstörerische Wirkung der Strahlung des Grundwassers auf den menschlichen Körper gibt es ein ausgezeichnetes Buch - ASTGABEL und SENKBLEI - BOB OF LIFE, wurde von einem bekannten Experten auf dem Gebiet der Radiästhesie, Ing. Stanko Jurdana geschrieben. Durch eine sehr interessante Beschreibung des aktuellen Problems, bringt das Buch eine Schlussfolgerung über die ZERSTÖRERISCHEN AUSWIRKUNGEN DER STRAHLUNG DES GRUNDWASSERS - eine der häufigsten Ursachen von Krebs.
Diese These wird auch von vielen anderen Wissenschaftlern bestätigt. Zu Beginn des letzten Jahrhunderts, hat ein deutscher Wissenschaftler, Gustav Freiherr von Pohl die Wohnungen und Häuser von 54 Personen in Vilsbiburg in Bayern untersucht, die vor 50 Jahren an Krebs gestorben sind. Er fand heraus, dass jeder der Verstorbenen an einem SCHLECHTEN ORT schlief, wo die unterirdischen Wasserströmungen, die Hartman- oder Curry Knoten sich kreuzten (SCHWARZER PUNKT).
Der weltweit bekannte Arzt, Onkologe Dr. Hans Nieper und zugleich ein Experte für Multiple Sklerose hat festgestellt, dass 92% seiner Patienten, die an Krebs leiden, an einem SCHLECHTEN ORT (SCHLAFPLATZ) schlafen. Ein etwas geringerer Prozentsatz, nämlich 72%, waren die Patienten mit Multipler Sklerose, die an einem SCHLECHTEN ORT schlafen.
Im Jahr 1985 veröffentlichte eine deutsche Ärztin, Dr.Veronika Carstens (Ehefrau des ehemaligen Bundespräsidenten Karl Carstens) eine Studie, die in 700 Patienten eine deutliche Verbesserung der gesundheitlichen Bedingungen beschrieb, die an irgendeiner Art von Krebs litten, wenn sie ihre Betten an eine andere Stelle verschoben, die frei vom Einfluss geopathogenen Stress war. 700 Menschen die an Krebs litten hatten eine identische Verbindung - sie alle litten an Krebs, weil sie GEOPATHOGENEN STRESS ausgesetzt waren!
Mit allen drei Arten von GEOPATHOGENER STRAHLUNG werden Sie täglich in Ihrem Zuhause und an Ihrem Arbeitsplatz konfrontiert, dessen Sie sich nicht bewusst sind! Ernsthafte gesundheitliche Probleme können schon früh, fünf bis acht Jahre nach der Aussetzung beginnen.



WAS SIND EINIGE DER TYPISCHEN SYMPTOME DES GEOPATHOGENEN STRESSES?


Wenn unser Körper ständig in der Nacht gegen pathologische Frequenzen dieser Art kämpft, kommt es in ein paar Jahren zu schwerer Erschöpfung des Immunsystems, was letztlich zu schweren Krankheiten führen kann.
Die häufigsten Symptome, die Sie erkennen können, wenn Sie an der falschen Stelle schlafen:

  • • Schlaf- und Traumstörungen, Unruhe
  • • Verhaltensprobleme, zum Beispiel, Aggression oder Hyperaktivität
  • • Emotionale Labilität
  • • Kopfschmerzen, Rückenschmerzen
  • • Verdauungsprobleme, Übelkeit
  • • Männliche und weibliche Unfruchtbarkeit
  • • Allergien, Asthma
  • • Depression, Angst
  • • Nervosität, Stress, Anspannung
  • • Konzentrationsstörungen, vorzeitige Demenz
  • • Verwirrtheit
  • • Chronische Müdigkeit und Erschöpfung
  • • Periodische Krankheiten und häufige Abwesenheit bei der Arbeit
  • • Keine Reaktion auf Behandlung
  • • Tumorerkrankungen und Autoimmunerkrankungen


GIBT ES BESONDERE RISIKEN FÜR KINDER?


Wenn während der Schwangerschaft die Mutter an einem SCHLECHTEN ORT schläft, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass das Neugeborene Kind krank oder frühreif geboren wird. Forschung über Säuglingssterblichkeit in Wiegen ergab, dass 90 % der Babys unter dem Einfluss von geopathogener Strahlung geschlafen haben! Kleine Kinder, die an einem SCHLECHTEN ORT schlafen, schlafen sehr unruhig, wachen oft auf, weinen ohne Grund, am Morgen können Sie sie auf der anderen Seite des Bettes in eine unnatürlichen Position finden. Solche Kinder sind Tagsüber hyperaktiv und leiden häufig an allergischen Reaktionen, Asthma, Ekzem oder Hauterkrankungen.



WELCHE GESUNDHEITSPROBLEME KÖNNEN DURCH SCHÄDLICHE STRAHLUNG VERURSACHT WERDEN, INSOFERN IHR BETT AN DER FALSCHEN STELLE IST!


HARTMANS STRAHLUNG


WENN SIE UNTER DEM EINFLUSS VON HARTMAN KNOTEN SCHLAFEN, könnten Sie Probleme mit häufigen KOPFSCHMERZEN, MIGRÄNEN, ERHÖHTEN AUGENINNENDRUCK UND SEHSTÖRUNG haben! Sogar ZAHNPROBLEME sind beschrieben – wie häufiges Karies und Zahnfleischschwund.
Dies könnte verschiedene NEUROLOGISCHE PROBLEME (Gehirnkrankheit) entwickeln und sehr oft gibt es Beschreibungen von Problemen mit EPILEPSIE und DEMENZ - Vergesslichkeit und Gedächtnisverlust!
Das Schlafen auf Hartman Knoten kann die gesamte IMMUNITÄT bis zu 60% reduzieren. Daher können empfindliche Menschen an gefährlichen und schweren Krankheiten leiden.
Die HARTMAN STRAHLUNG kann schwere OSTEOPOROSE verursachen, welcher Frauen besonders nach der Menopause ausgesetzt sind.
Wenn der HARTMAN KNOTEN in der Mitte des Bettes ist, könnten solche Personen VERDAUUNGSPROBLEME haben, LEBERERKRANKUNGEN und häufig GALL- und NIERENSTEINE!



CURRYS STRAHLUNG


Falls es einen CURRY KNOTEN bei einem Ihrer Schlafplätzen gibt, könnten Sie große Probleme MIT DEM HERZ, HOHEM BLUTDRUCK oder HERZRHYTHMUSSTÖRUNGEN haben. Daher ist in einem solchen Fall das Risiko DES MYOKARDIALEN INFARKTES sehr hoch.
Der Curry KNOTEN verursacht auch große Probleme mit HÄUFIGEM RÜCKENSCHMERZEN. Am häufigsten wird es als STARKER ISCHIAS, mit Steifheit und starken Schmerzen beim unteren Rücken manifestiert. Er kann die Hüfte und das ganze Bein bis zum kleinen Zeh beeinflussen. Oft tritt ein schmerzhafter und steifer Nacken ein.
Ebenso ist CURRYS KNOTEN die Ursache von SCHLECHTEN TRÄUMEN! Menschen haben Schwierigkeiten mit dem Einschlafen und haben einen unruhigen Schlaf! SIE HABEN SCHWIERIGKEITEN MIT DEM AUFSTEHEN AM MORGEN, FÜHLEN SICH SEHR MÜDE UND SIND KAPUTT ALS WÄHREN SIE VON EINEM LKW ÜBERFAHREN WORDEN. Mit anderen Worten, sie sind mehr müde am Morgen als am Abend, als sie ins Bett gegangen sind!
Schlafen auf CURRYS KNOTEN spornt die Nierenzellen an, das sie schneller arbeiten, deswegen müssen Leute mehrmals pro Nacht urinieren!



UNTERIRDISCHE WASSERSTRÖMUNGEN


Wenn unter Ihrem Bett UNTERIRDISCHE WASSERSTRÖUNGEN fliessen, führt dies fast immer zur DURCHBLUTUNGSSTÖRUNGEN. Es besteht eine große Neigung zu KRAMPFADERN und wahrscheinlich dem Auftreten von VENENTHROMBOSEN und wiederholten KAPILLARENBRUCH!
Mit UNTERIRDISCHER WASSER STRAHLUNG kommt es häufig zum Auftreten von UNSTABILEN BLUTHOCHDRUCK – an einem gewissen Zeitpunkt ist der Blutdruck SEHR HOCH und zu einem anderen Zeitpunkt ist er zu niedrig. Wegen zu HOHEN BLUTDRUCKS gibt es bei diesen Menschen ein hohes Risiko an SCHLAGANFALL UND HERZINFARKTEN!
Die Schwingungen des GRUNDWASSERS sind Agenten von SERIÖSEN ARTHRITIS, als auch steifen und verformten kleinen Gelenken an den Handgelenken. Gelenke werden schließlich sehr steif und die Bewegungen sehr schmerzhaft.
GRUNDWASSER verursacht auch sehr UNRUHIGE TRÄUME mit erhöhten NACHTSCHWEIß!
BEI DEN FRAUEN können sie zu großen Problemen mit den OVARIEN und der UTERUS führen, sowie UNFRUCHTBARKEIT UND SCHWIERIGKEIT BEI DER EMPFÄGNIS!
BEI MÄNNERN verursachen sie FRUCHTBARKEITSSTÖRUNGEN und häufige Probleme mit einer VERGRÖSSERTEN PROSTATA?
Daher stellt GEOPATHOGENE STRAHLUNG ein hohes Risiko für die menschliche Gesundheit IN DER NACHT dar, WENN WIR SCHLAFEN!
AM ENDE KÖNNEN WIR ZUSAMMENFASSEN, dass die SCHÄDLICHEN AUSWIRKUNGEN VON ELEKTROMAGNETISCHER STRAHLUNG SEHR AGGRESSIV WÄHREND DES TAGES WIRKEN UND DIE SCHÄDLICHEN AUSWIRKUNGEN VON GEOPATHOGENER STRAHLUNG SEHR AGGRESSIV IN DER NACHT WIRKEN!

Es ist Mühsam, dass es SYNERGIEN DER AUSWIRKUNGEN GIBT, DESWEGEN VERBRAUCHT UNSER ORGANISMUS VIEL ENERGIE ZUR BEKÄMPFUNG SCHÄDLICHER STRAHLUNG BEI TAG UND BEI NACHT! Und in der Geschichte der Menschheit unserer Grossväter, Grossmütter und Vorfahren, wurde dies noch nicht so ausgedrückt!
Ihr Körper verbraucht unter solchen Einfluss ZU SCHNELL AN ENERGIE UND SOMIT WIRD AUCH DER STROMFLUSS, DER DURCH UNSEREN KÖRPER LÄUFT, REDUZIERT!
Und das führt zu einer CHRONISCHEN ERMÜDUNG UND EINER ALLGEMEINEN ABNAHME DER IMMUNITÄT DES MENSCHLICHEN ORGANISMUS.